• Überragende Vorführung der „Young Europeans“ (Musical-AG der IGS Kaufungen)

    by  • 29. November 2015 • AGs, Aktuelles, Musik

    Ausschnitte aus drei Musicals präsentierte die Gruppe am Samstag, den 21.11.2015 vor über 400 begeisterten Zuschauern. “Hairspray”, “Tanz der Vampire” und “König der Löwen”, alle drei Werke in deutschsprachigen Fassungen, kamen nach anderthalbjähriger Probezeit zur Aufführung. „Hairspray“ ist das schwungvolle Musical um Tracy, die es gegen den Willen ihrer Mutter schafft, sich bis in eine Fernsehshow zu singen und zu tanzen. In der 20minütigen Kurzfassung brillierte Alisa Zinke als Tracy und Marco Schlotzhauer als Fernsehmoderator Corny Collins. Frau Probsthain war selbst mit sichtlichem Vergnügen als Mutter Edna eingesprungen. Die bunten Kostüme und Perücken, die ja fast schon zum Markenzeichen der YE geworden sind, schafften wieder einen wunderbaren Anblick.

    Im Tanz der Vampire – einer Wiederaufnahme von 2014 – wurden die YE auch diesmal von der Ballettgruppe der Tanzschule “Off-Balance” in Kassel unterstützt. „Es laden die Vampire zum Tanz“ hieß es auch diesmal, ehe sie zum finalen Biss ansetzten. Auch hier beeindruckte Marco Schlotzhauer als Graf von Krolock und Lisa Palt als Sarah.
    YoungEuropeans2015_CK-Fotografie-8553

    Nach der Pause wurde eine 45minütige Fassung von „König dem Löwen“ aufgeführt. Die einzelnen Gesangs- und Tanznummern waren dabei durch Erzählteile verbunden. Diese wurden vorgetragen von Dominik Bollendorf, der jetzt die Herderschule besucht, aber früher auch Mitglied der YE war. Neben starken Gruppenbeiträgen der Tänzer und des Chores, brillierten mehrere Solisten: die kleine Amy Zinke als kleiner Simba, Melissa Hurst als ihre Mutter, Lucas Baumann als Vater Mufasa, Mia Zeidler als der (akrobatische) Vogel Zazou, James Hurst als Scar, Marco Schlotzhauer als erwachsener Simba, Luca Schiavo als kleine Nala, Deborah Goodman als erwachsene Nala sowie die phantastisch gespielten, witzigen Pumbaa und Timon (Lisa Palt und Hanna Voss).

     Eine absolut professionelle Licht- und Tontechnik und ein attraktives Bühnenbild trugen außerdem zur phantastischen Qualität der Aufführung bei.
    Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ihren Einsatz und ihr tolles Engagement und besonders bei CK-Fotografie für die tollen Aufnahmen!