• Schulstart: Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

    by  • 7. September 2016 • Aktuelles, Musik

    DSCN5711162 Jungen und Mädchen wurden am Dienstag an der Gesamtschule Kaufungen „eingeschult“. Die “Neuen” wurden gebührend empfangen.

    Noch ist die Umgebung ungewohnt, sind nicht nur die Mitschüler ein ganzes Stückchen größer. Waren die neuen Schüler_innen an ihren Grundschulen vor einigen Wochen die Großen, sind sie nun die Kleinen. Vor den Fünftklässlern liegen 6 Jahre, die sie bis zum Abschluss trennen.

    Eine scheinbar lange Zeit, doch Christine Saure, Schulleiterin der IGS Kaufungen machte ihnen Mut: „Jede und jeder von euch, wird seinen individuellen Weg beschreiten und ihr werdet voneinander profitieren.“ Ebenso verriet Karsten Emrich, Stufenleiter der Jahrgänge fünf und sechs: „Ich habe bei der Zusammenstellung der Klassen darauf geachtet, dass unterschiedliche Begabungen in jeder Klasse vertreten sind. Diesen unterschiedlichen Begabungen sollen die Kinder nachgehen. Ob im Unterricht, den Ganztagsangeboten oder in den Projektstunden – jeder von euch kann etwas!

    Nach einer herzlichen Begrüßung, stellte sich auch das neue Jahrgangsteam fünf vor. Feierlich umrahmt wurde diese Veranstaltung durch eine stimmungsvolle Darbietung der Musikklasse unter der Leitung von Frau Schapitz. Zudem begeisterten, Schülerinnen des 8. Jahrgangs, die Gäste mit einen Theaterstück und wurden mit tosendem Beifall dafür belohnt.

    Nach der BegrDSCN5734üßung durch die zukünftigen Lehrerinnen, ging es in die Klassenräume, wo ein gesponserter Schülerkalender für jeden Schüler bereitlag.
    Währenddessen gab es für die Eltern und Angehörigen die Möglichkeit, einen vielfältigen Einblick in den Unterricht an der IGS zu erhalten oder sich in der aufgebauten Cafeteria des Fördervereins zu stärken.