• MINT Girls Camp auf dem Sensenstein

    by  • 3. Mai 2015 • Aktuelles, Berichte BSO

    MINT – das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik und stellt ein Berufsspektrum dar, in dem Mädchen und Frauen bislang noch unterrepräsentiert sind. Um diesem Trend entgegenzuwirken stellte Frau Gubisch von der Sportjugend Hessen am 22.04.2015 in der Gesamtschule Kaufungen das MINT Girls Camp vor.

    Frau Gubisch von der Sportjugend Hessen stellt das MINT Girls Camp vor.

    Frau Gubisch von der Sportjugend Hessen stellt das MINT Girls Camp vor.

    Beim MINT Girls Camp in Kassel (18.10. bis 23.10.2015) wird den teilnehmenden Mädchen im Alter von 14 bis 16 Jahren die Möglichkeit gegeben, während der kommenden Herbstferien für eine Woche MINT-Themen praxisnah zu erleben und dabei eine Berufsorientierung zu erfahren. Dafür gehen sie an fünf Tagen zur Firma SMA Solar Technology AG und nehmen an unterschiedlichen Modulen zu den Themen Laborwelt, Metallverarbeitung, IT, Elektrizität und Berufsvorbereitung teil.

    Eingebunden sind diese Praxistage in ein Camp-Konzept, dass den Mädchen ein attraktives und bewegendes Bildungs- und Freizeitprogramm bietet. Durchgeführt werden die Camps von der Sportjugend Hessen in Kooperation mit Provadis (Partner für Bildung & Beratung GmbH). Die Anmeldung für die Camps beginnt am 13.04.2015 über folgenden Link: www.mit-girls-camps.de.

    Für Übernachtung, Verpflegung, die Teilnahme am gesamten Programm und die Fahrtkosten vor Ort entsteht eine Teilnahmegebühr von 50 EUR.