• Große Moral bei Fritz Walter-Wetter

    by  • 21. September 2017 • Aktuelles, Sport

    Dauerregen und Windstärke 5, reduzierter Kader und der Coach erkrankt. Das waren die Voraussetzungen für den Kreisentscheid Fußball -Wettkampf III auf den Waldauer Wiesen am 13.09.2017 für die Mannschaft der IGS Kaufungen.
    Etwas zu hoch ging das erste Gruppenspiel mit 0:4 gegen Hofgeismar verloren. Dann bewiesen die Jungs große Moral. Dank einer Umstellung in Angriff und Abwehr konnte das zweite Spiel gegen Heiligenrode gewonnen werden. Im dritten Gruppenspiel holte unsere Mannschaft einen 0:1-Rückstand auf und gewann mit 2:1 gegen Baunatal.
    Beim Halbfinale gegen den späteren Turniersieger Vellmar hatten die Gegner klare Vorteile durch ihr eingespieltes Team. Die individuelle Qualität unserer Spieler und die gegenseitige Unterstützung ließen die Niederlage dennoch knapp ausfallen.
    Beim abschließenden Spiel um Platz 3 gegen den Erstgegner Hofgeismar reichte die Moral nur für die erste Halbzeit. Nach unserer 1:0-Führung war das gute Bier alle und die Hofgeismarer schossen noch zwei Tore und wurden somit Dritter.
    Der vierte Platz unserer Mannschaft ist umso höher einzustufen, da viele Schulen des Landkreises erst gar keine Mannschaft auf die Beine stellten.
    Prima gemacht, Jungs!
    Die warme Badewanne nach dem Turnier war hochverdient!

    Karsten Emrich / Ersatzcoach

    About