• Wie lebten die Menschen zur Zeit Jesu?

    by  • 22. März 2015 • Aktuelles

    Mit dieser Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d im Religionsunterricht von Herrn Illner. Nach dem Lesen von Informationstexten über die damalige Zeit begannen wir aus Schuhkartons Häuser zur Zeit Jesu zu basteln, um das Leben der Menschen besser zu verstehen. Wir sind wie folgt vorgegangen:

    Wir haben das Haus mit Tonpapier beklebt, danach sägten und schliffen wir sehr viel Holz, z.B. einen Tisch, Stühle, einen Schlaf- und Waschplatz und eine Feuerstelle. Zum Schluss haben wir noch Figuren hineingestellt. Aus alten Textilresten haben wir Tischdecken und Schlafsachen hergestellt. In unserem Haus kann man Folgendes sehen:
    Eine Pferdebox mit einem Tisch und drei Stühlen. Auf dem Tisch ist ein Kranz mit einer roten Kerze. Aus einem Brunnen kann Wasser zum Waschen, zum Trinken oder Kochen geholt werden. Das Bett wurde von drei Personen geteilt. Tiere und Menschen lebten gemeinsam in einem großen Raum ohne viel Luxus. Auch die Küche, also die Feuerstelle war in diesem Raum. Also lebten alle gemeinsam und friedlich unter einem Dach.


    Annie Bergner, Evelina Rein, Kiara Huaman Kreger