• Vier Praktikerteams besuchten IGS Kaufungen

    by  • 7. Juli 2014 • Aktuelles, Berichte BSO

    Aufmerksam hörten die Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 und 9 den Worten von Herrn Loch zu. Am 25.06.2014 besuchte der Ausbildungsleiter der Traditionsfirma SIKA mit den beiden Lehrlingen Herr Hast und Herr Schellenberg den technischen Bereich der IGS Kaufungen. Praxisorientiert erarbeiteten sie gemeinsam mit interessierten Jugendlichen was man unter Mess- und Kalibriertechnik versteht. Mithilfe von Anschauungsmaterial wurden die Ausbildungsinhalte eines Industriemechanikers vorgestellt.

    1. Praktikerteam - Firma SIKA.

    1. Praktikerteam – Firma SIKA.


    In einem anderen Raum informierte Frau Bürger von der Firma Kraftverkehr Nagel über die Gestaltung der Ausbildung in ihrem Unternehmen. Denn in dem Logistikunternehmen wird viel Wert auf innerbetriebliche Unterstützung der Lehrlinge gelegt. Die Azubis bekommen regelmäßige Rückmeldungen aus den Abteilungen und erhalten einen Überblick, was in den jeweiligen Abteilungen gelernt werden soll. Auch die Ausbildungsleiterin spricht in regelmäßigen Abständen mit den Auszubildenden, um diese individuell zu fördern. Ihre beiden Auszubildenden Frau Pape und Frau Riedel aus dem 2. Lehrjahr stimmten dieser Aussage kopfnickend zu.
    2. Praktikerteam - Firma Nagel.

    2. Praktikerteam – Firma Nagel.

    Sehr anschaulich demonstrierte die Ausbildungsleiterin Frau Neumann, Firma Hackländer, zusammen mit ihrem Auszubildenden die Grundlagen der Arbeit eines Lagerlogistikers. Von der Bestellung, über die Eingangsmeldung, bis zum Warenausgang – alles konnten die Jugendlichen realitätsnah unter Anleitung nachvollziehen.

    3. Praktikerteam - Firma Hackländer.

    3. Praktikerteam – Firma Hackländer.


    Frau Degenhardt stellte das Studium der Nanostrukturwissenschaften schülerorientiert vor. Zudem lernten die Jugendlichen die Unterschiede zwischen einem nanostrukturbeschichteten und einem unbeschichtetem Glas kennen. Um den Studiengang belegen zu können, sollte man neben dem Abitur gute Leistungen in Englisch und EDV-Kenntnisse vorweisen können.
    4. Praktikerteam - Nanostrukturwissenschaften.

    4. Praktikerteam – Nanostrukturwissenschaften.

    Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Firmen Hackländer, Nagel, SIKA und bei Frau Degenhardt!

    About