• Tag der Schulverpflegung an der IGS

    by  • 3. November 2016 • Aktuelles, Schule und Gesundheit

    Bereits zum fünften Mal nahm die IGS am „Tag der Schulverpflegung“ teil.

    „Wie lecker ist das denn?“– so lautete das Motto des diesjährigen Tages der Schulverpflegung, an dem sich die 6. Klassen der IGS Kaufungen bereits zum fünften Mal mit verschiedenen Aktionen beteiligten.
    Und lecker roch es im Jahrgang 6, als die Schülerinnen und Schüler mit viel Engagement und Eifer aus frischen Zutaten wie z.B. Obst, Salat und Gemüse gesunde Pausensnacks zubereiteten. Auch in der Schulküche waren die 6-Klässler aktiv, rührten Teig, backten Muffins und Pizza. Eine Klasse kochte sogar ein 4-Gänge Menü! Die Schüler aßen anschließend gemeinsam und bewerteten gegenseitig ihre Kochkünste.


    Alle Snacks wurden während der Pause in der Galerie der Schule verkauft. Das Angebot war so vielfältig und ansprechend bunt dekoriert, dass es schwerfiel, sich zwischen Gemüsesticks mit Dip, Obstsalat und Obstspießen, belegten Brötchen, Wraps, Pizza, Milchshakes, Smoothies und anderen Leckereien zu entscheiden.
    Neben dem Verkauf konnten die Schüler und Schülerinnen auf diese Weise ihr im Biologieunterricht erworbenes Wissen über gesunde Ernährung praktisch umsetzen. Sie stellten fest, dass das Zubereiten von Pausensnacks mit frischen Zutaten zwar aufwendiger ist als der Griff zum Fertigprodukt, dafür aber mehr Spaß macht und gesünder ist.
    Vielen Dank allen Lehrerinnen und Lehrer sowie allen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 für ihren Einsatz!
    Die Einnahmen möchten die Klassen nun für einen guten Zweck spenden. Auch dafür ein großes Lob!

    Sylvia Fischer
    Gesundheitsteam der IGS Kaufungen