• Mit neuem Sponsor auf bekannten Wegen

    by  • 19. September 2014 • Aktuelles, Förderverein, Schule und Gesundheit, Sport

    Auch in diesem Jahr ging die Integrierte Gesamtschule (IGS) Kaufungen wieder beim Kasseler Mini-Marathon an den Start. Als gesunder Sponsor wurden die Schüler hierbei von der BKK Herkules unterstützt.

    Von den ca. 900 Schülern der IGS Kaufungen konnte die Schule in diesem Jahr eine Rekordzahl von 124 gemeldeten Schülern motivieren, an den Start zu gehen, um die eigene Sportlichkeit auf der Strecke von 4,2 Kilometern unter Beweis zu stellen. Sport und Gesundheit liegen nahe beieinander, somit war die BKK Herkules als neuer Sponsor schnell gefunden und gern bereit, die Schüler mit neuen Laufshirts auszustatten und die Startgebühren zu übernehmen. Für die BKK Herkules ist die Gesundheit das höchste Gut des Menschen. Umso schöner ist es, dass sich so viele Schülerinnen und Schüler der IGS Kaufungen bereits in so jungen Jahren aktiv fit halten und sich somit indirekt um ihre Gesunderhaltung bemühen. Hier werden die Weichen für ein gesundes Leben gestellt. Weiter so!

     

    minimarathon-bkk

    Quelle: BKK Herkules Mitgliedermagazin 03/2014