• Ein Tag am Heathmont College

    by  • 20. März 2015 • Aktuelles, Austausche, Australien

    Wenn es um 8.48 Uhr klingelt, gehen alle Schülerinnen und Schüler zu ihren Schließfächern, um die Materialien für den Unterricht zu holen. Rucksäcke dürfen hier nicht mit in die Klassenräume genommen werden.

    Der Schultag hat neben 2 Pausen immer „4 Periods“ á 70 Minuten.
    Wir begleiten unsere Austauschschüler in deren Unterricht oder besuchen Deutschkurse verschiedener Jahrgänge.
    Heute hatten wir Englisch, Geschichte und Deutschunterricht. Im Deutschunterricht haben wir mit den englischen Schülern Interviews durchgeführt und ihnen beim Verbessern ihrer Aussprache geholfen.

    In der „lunch-break“ haben wir viele neue Bekanntschaften gemacht.
    Wir sitzen zusammen auf dem Schulhof und unterhalten uns auf Englisch. Wir haben sogar schon einige Fans aus den unteren Jahrgängen, die uns Souvenirs schenken, um in Erinnerung zu bleiben.

    Von Chris Brandt und Luisa Bauer

    DSCI0158
    DSCI0159