„Bewegung fördert Integration“ –
NDHS-Klassen der IGS Kaufungen erhalten 1.000€ für neue Sportgeräte


Wir bedanken uns sehr herzlich für die großzügige Spende in Höhe von 1.000€, die uns über den Förderverein der IGS Kaufungen ausgehend vom Sportcoach Kaufungen erreichte. Dies war bereits dessen zweite Spende für unsere Schule, mit der wir unser Inventar ergänzen und den Schülerinnen und Schülern zusätzliche Materialien zur Verfügung stellen können.

Der im letzten Jahr gespendete Betrag in der gleichen Höhe war dafür verwendet worden, das Sortiment in unserer Spielothek zu erweitern. Damit haben jene Schülerinnen und Schüler, die an der IGS ganztägig betreut werden, vielfältige und abwechslungsreiche Möglichkeiten, sich spielerisch zu beschäftigen.

In diesem Jahr wurde die Spende des Sportcoaches für die Anschaffung neuer Sportgeräte für die beiden NDHS-Klassen eingesetzt. Die Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund erhielten beispielsweise Frisbees, Springseile sowie Bälle aller Arten, um in den Pausen Fußball, Handball und Basketball zu spielen oder sich mit den neuen Jonglierbällen auszuprobieren. In diesem Sinne soll auch das Konzept der „bewegten Schule“ vorangebracht werden. Das gemeinsame Spielen und Ausüben von Sportarten funktioniert zunächst auch ohne verbale Kommunikation, also ohne, dass alle Kinder und Jugendlichen die gleiche Sprache sprechen müssen. Über das Spiel finden die Lernenden zusammen und interagieren in der neuen Gruppe miteinander, sodass sie sich sukzessive auch über die Sprache annähern.

Die Spende hatte uns bereits vor den Sommerferien im Juli dieses Jahres erreicht, allerdings trafen die Sportgeräte aufgrund von Lieferschwierigkeiten erst kürzlich an der IGS Kaufungen ein. Dadurch konnten die Schülerinnen und Schüler der NDHS-Klassen diese nun dankenswerterweise als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk entgegennehmen.

Vielen Dank!

C. Rausch