• Besuch im Mathematikum Gießen

    by  • 3. August 2014 • AGs, Aktuelles, Förderverein

    Mathematik zum Anfassen und Entdecken – das konnten die Schülerinnen und Schüler der AG „Interessenwerkstatt Mathematik“ am Freitag, den 18.07.2014 im Mathematicum Gießen erleben. Bei einer kurzen Einführung an dem Experiment „Eulersche Linien“ (jeder kennt bestimmt das „Haus vom Nikolaus“!) entdeckten wir die dahintersteckende Mathematik und Logik und bekamen einen ersten Eindruck der ausgestellten Experimente.

    Experiment "Eulersche Linien"

    Experiment “Eulersche Linien”

    Das Mathematikum in Gießen bietet vielfältige Experiment und Exponate zu den unterschiedlichsten Themen der Mathematik, von Flächen und Formen über Zahlen und Logik bis hin zu funktionalen Zusammenhängen. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit auf unterschiedlichste Art und Weise diese Themen zu erforschen und zu verstehen.

    Beim Bau der „Leonardo-Brücke“.

    Beim Bau der „Leonardo-Brücke“.

    Insgesamt konnten wir von diesem Ausflug sehr viele neue Dinge mitnehmen und hatten sehr viel Spaß zusammen.

    Vor dem Mathematikum.

    Vor dem Mathematikum.

    Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein der IGS Kaufungen, der uns mit einem großzügigen Zuschuss bei diesem Ausflug finanziell unterstützt hat.
    Unser Fazit für diesen Besuch: Jeder Zeit wieder!!!