• IGS Kaufungen zweiter Sieger beim Söhre-Cup 2017

    by  • 5. Februar 2018 • Aktuelles, Sport

    Eine gewisse Nervosität unserer Spieler war während der Anreise nach Lohfelden zum traditionellen Söhre-Cup vor Weihnachten zu spüren, da der Siegerpokal in den letzten drei Jahren von der IGS gewonnen worden war.

    Nach Beginn im ersten Spiel gegen die Söhre-Schule 1 verflog diese jedoch schnell, weil unser Team mit der nötigen Aggressivität ins Spiel ging und ruhig ihre Chancen erarbeitete. 2:0 hieß es am Ende, unter anderem auch durch die starke Leistung von Joshua Wanduch im Tor, der einen Elfmeter hielt.

    Im zweiten Spiel gegen die Fuldatal-Schule war noch länger die Geduld gefragt, bis endlich Oliver Wenig mit einem „Traumtor“ für die Entscheidung sorgte. Auch in diesem Spiel hielt Joshua im wahrsten Sinne den Sieg fest. 

    Gegen die vermeintlich schwächere Mannschaft Söhre-Schule 2 mussten wir uns leider die Punkte mit einem 0:0 teilen bevor die Nerven im Spiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Waldauer leider nicht mitspielten und die Partie mit 1:2 verloren ging. Anschließend kamen wir gegen Baunatal nicht über ein 1:1 hinaus, bevor die Comenius-Schule trotz des knappen Spielergebnisses mit 1:0 kontrolliert geschlagen wurde. 

    Dank des Sieges der Söhreschule 1 gegen die Baunataler EKS landeten wir am Ende auf einem guten zweiten Platz hinter dem an diesem Tag verdienten ungeschlagenen Sieger Waldau. 

    Insgesamt können wir mit dem dem Ergebnis sehr zufrieden sein, zumal Joshua auch noch den Pokal des besten Torhüters gewann. Die gesamte Sportklasse 10f, die als Unterstützung bei dem Turnier dabei war, bejubelte das erfolgreiche Team um Joshua Wanduch. 

     

    BZ 01/2018

    About