• Aktuelles

    8. – 21.Tag, Quebec (Provinz)

    by  • 15. Juli 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Am 8.Tag war chillen und nochmal son bisschen Montreal angesagt. (Kommt so ungefähr alles im Video (s.u.) vor). Am Samstag gings dann auf „große“ Erkundungstour mitm Wohnmobil. War natürlich so gigantisch wie das Land groß ist, also das Wohnmobil. Wusstet ihr, dass Kanada, flächenmäßig, das zweitgrößte Land ist? Isses aber! Und wir wollten eigentlich...

    Weiterlesen →

    Planspiel im Landestag in Wiesbaden

    by  • 13. Juli 2018 • Aktuelles

    Am 06.06.2018 hat sich der Jahrgang 10 auf den langen Weg zum Landtag in Wiesbaden gemacht. Die Schüler_innen haben sich bereits einige Wochen vorher mit dem Thema Landespolitik und Arbeit im Landtag auseinandergesetzt, um gut am Planspiel teilnehmen zu können. Sie sollten einen Tag das Leben eines Landtagsabgeordneten führen und wichtige politische Entscheidungen treffen....

    Weiterlesen →

    7. Tag, Finale

    by  • 22. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Meine Fres.. (Buchstaben bitte sinvoll ergänzen) war das spannend. War fast spannender als der Hauptwettbewerb. Das war genau das Ding für unsre fünf FreundInnen. Mal schnell was geniales ausdenken. Die waren gestern voll gehypet. Haben bis in die Nacht gearbeitet. Und ist was total tolles rausgekommen. HkiWs haben sich zusammen mit den beiden Kroaten...

    Weiterlesen →

    6.Tag, Superteam

    by  • 20. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Müsste eigentlich heißen Superteams. Sind schliesslich zwei super Teams. Egal was hinten raus kommt. Aber das meinen die VeranstalterInnen des RoboCups garnicht. Superteam geht so: zwei konkurrierende Teams werden zueinander gelost. Diese Superteams, sprich Übergruppen, bekommen heute mittag eine Aufgabe, die sie mit ihren zwei Robotern zusammen lösen müssen. Geisterfahrer macht zusammen mit drei...

    Weiterlesen →

    5. Tag, fünf Läufe

    by  • 20. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

      Nee, sind nur 4, genauso wie gestern, sieht aber besser aus, weil 5 und fünf, is klar, ne? 9:46 Uhr Ortszeit: Na geht doch, nach den ersten 4 Läufen 7. und 15. Platz von 23. Wenn man den Überflieger mal ausser 8 lässt (ca.2400Pkt) sind wir garnicht soooo weit von dem 2. entfernt....

    Weiterlesen →

    4. Tag, Vier Läufe

    by  • 19. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Wir laden die Videos der Läufe einfach nur auf youtube hoch, dann muss ich nicht so viel schreiben, jedenfalls nicht über die Läufe. Regeln kennt ihr ja alle. Hab ich mich ja schon genug drüber ausgelassen. Viel Spaß beim Schauen. ( https://www.youtube.com/channel/UCPIxKvcYjICPC7YDauN1kYw ) Na, ja, und besser geht natürlich immer, aber schlechter eben auch....

    Weiterlesen →

    3. Tag, Set Up

    by  • 18. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Das kennen wir natürlich schon aus H: Frühstücken, Sachen zusammen packen, und zur Straba. Hier in M ist die StraBa aber ne UBa. Der Weg zur HaSte ist aber ungefähr genauso weit. In H geht es eher durch die Natur, in M eine der breiten Strassen lang. Die UBa ist auch n bisschen anders,...

    Weiterlesen →

    2.Tag, Montreal

    by  • 17. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Jetlag ick hör dir trapsen. Na, und trotzdem musste die Stadt ja erobert werden. Ich also heute (Samstag, 16.6.) um 7:15 Uhr aus dem Haus und mal schauen, wo wir gelandet sind. Wo ist die nächste Boulangerie, der nächste Supermarché. Schließlich wollten wir ja was frühstücken. Und ich kann euch sagen: Samstag morgens is...

    Weiterlesen →

    1. Tag, Anreise

    by  • 17. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

    Gut gelaunt und schwer bepackt haben wir uns am Freitag (15.6.) um 6:40 Uhr auf den Weg nach Kanada gemacht. Viel technisches Gerät musste mitgenommen werden. Zwei Roboter und so allerlei Zeugs, um in Montreal den Fahrzeugen noch den letzten Schliff zu geben. Erstaunlicherweise ist alles gut verlaufen, bis auf eine Panne, die sich...

    Weiterlesen →

    Ein Besuch in Breitenau/ Guxhagen

    by  • 14. Juni 2018 • Aktuelles

    Am 25.05.2018 besuchten wir, die 10d die Gedenkstätte in Breitenau. Viele von uns wussten nicht, dass ein ehemaliges Arbeits- und Erziehungslager so nah an Kassel existierte. Vor Ort bekamen wir eine Führung, die von einer Historikerin der Universität Kassel gestaltet wurde. Wir erfuhren, dass die Gedenkstätte früher eine katholische Kirche war, die umgebaut wurde...

    Weiterlesen →