• 5. Tag, fünf Läufe

    by  • 20. Juni 2018 • Berichte, RoboCup AG

     

    Nee, sind nur 4, genauso wie gestern, sieht aber besser aus, weil 5 und fünf, is klar, ne?

    9:46 Uhr Ortszeit: Na geht doch, nach den ersten 4 Läufen 7. und 15. Platz von 23. Wenn man den Überflieger mal ausser 8 lässt (ca.2400Pkt) sind wir garnicht soooo weit von dem 2. entfernt. Aber heute wirds schwerer. Mal sehen was uns erwartet. Stimmung super, nachm super Frühstück mit Büfeh, von unsrer Kochcrew. Die müssen hier auch mal ganz wahnsinnig super positiv erwähnt werden. Weisste, da kommste nach Hause und es riecht nach Essen. Da musste nich

    ers noch Nudeln kochen oder Nudeln kochen. Und dann auch noch son super leckeres Essen.

    13:10 Uhr: Nee, läuft nicht so wirklich. Wackelkontakt an einem Abstandssensor, Wärmequellen in der Ecke, riesige quer liegende Bumper. Aber v.a. kaum normale Bumper = kaum Punkte. Bei der nächsten Weltmeisterschaft müssen wir unbedimgt kemnswo hqyiö ropolo hdretbä. Dann klappts auch mit dem Nachbarn.

    17:48 Uhr: Wieder in der Wohnung. Ist für HkiWs n bisschen sehr frustrierend. Ein Lauf von vieren war so wie es unseren Möglichkeiten entspricht. Bei den anderen drei war´s leider nicht so berauschend.

    Geisterfahrer fahren.

    Morgen noch zwei Läufe und dann noch Superteam.

    Unsere Sponsoren: